Criminals – Verführe mich zum Bösen

(4 Kundenrezensionen)

9,99  inkl. MwSt.

Taschenbuchseiten: 198  Seiten

Signierungswunsch kann an der Kasse angegeben werden!

Lieferzeit: 2 bis 7 Tage

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

~~~~~
Du meinst, du hattest einen beschissenen Abend?
Dann warte das Wochenende mal ab!
Dir zeige ich, wie man mit arroganten Weibsbildern umgeht.
Ich verpasse dir einen Denkzettel, den du nicht so schnell vergisst.

Ein schiefgegangenes Blind Date. Eine Verkehrskontrolle in Unterwäsche. Eine offene Gefängniszelle wie aus einem schlechten Film. Ein dominanter Cop, der sich nimmt, was er will. Schlimmer kann es nicht kommen …

Dark Romance aus dem Hause Stone ist heiß, düster und spannend, aber auch überraschend und tiefgehend.
Es gibt eine Triggerwarnung – man sollte sie lesen.

~~~~~

Unsere Taschenbücher werden von uns grundsätzlich signiert verschickt. Wenn du Sonderwünsche für die Signierung hast, es für eine andere Person als Geschenk gedacht ist oder gar keine Signierung vorgenommen werden soll, kannst du es uns das am Ende des Bestellvorganges an der Kasse mitteilen.

Triggerwarnung

Warnung vor Dingen, die so sind, wie sie scheinen
Und vor solchen, die es nicht sind

Diese Dark Romance aus der Feder des Autorenpaares Stone versteht sich als Kurzroman und will auch so bezeichnet werden. Sie ist so heiß und heftig, wie man es von den Darkstones kennt und hat natürlich auch wieder eine gehörige Prise des üblichen Tiefgangs. Sie ist nur ein wenig kürzer und knackiger.

Wer sich auf dieses Buch einlassen will, muss sich auf Ausflüge in düstere Gedankengefilde einstellen. Es geht hart her. Auf die heiße Weise. Auf die BDSM-Weise. Dominanz und Unterwerfung spielen eine wichtige Rolle, Spielarten wie Erniedrigung und Spanking ebenso. Das ist nicht jedermanns Kragenweite.

 

Heftig oder sogar triggernd können auch andere Teile der Handlung wirken. Wer Traumatisches erlebt hat und schlecht mit Übergriffen – sexuell oder auch generell – umgehen kann, liest auf eigene Gefahr.

Wer in diesem Buch wem was tut und wer mit was einverstanden ist, mag noch unklarer sein als sonst oft. Will man wissen, was Schein und was ›wirklich‹ ist, muss man bis zum Ende lesen und sich dann ein Urteil bilden. Eben ganz so, wie es in einem guten Buch auch sein sollte.

All das wird erfahrene Dark Romance Leser nicht überraschen und die Fans der Autoren schon gar nicht. Für alle neuen Leser wird folgender Hinweis gegeben:
Dark Romance ist nicht lieb und will es auch nicht sein. Es geht mal hart, mal heiß, mal ziemlich brutal zu. Sex, Gewalt und Psychospiele sind nicht die Ausnahme, sondern die Regel in diesem Subgenre.

Romance bleibt es aber dennoch. Ein Happy End ist also garantiert. Fragt sich nur, wer wie schlimm leiden muss, bis es so weit ist. Und ob die Bösen ihre gerechte Strafe erhalten oder gar selbst die Protagonisten sind.

Wer sich darauf einlässt, tut das auf eigene Gefahr. Es ist eine Gratwanderung. Jeder Leser empfindet anders. Ihr seid gewarnt.

4 Bewertungen für Criminals – Verführe mich zum Bösen

  1. Yvonne Viljehr

    Die Spin-Off-Kurzgeschichte hat es mal wieder voll in sich. Heiß, heißer, Kitty und Deputy Mike ♥️
    Die Stones haben Mal wieder alle Register gezogen und uns eine sexy, dunkle Story beschert.
    Lasst euch entführen und fesseln und genießt mit allen Sinnen 😘

  2. Vanessa

    “Criminals – Verführe mich zum Bösen” von Kitty & Mike Stone ist ein Spinn-Off der Dark & Deadly Reihe, der sich von seinen Vorgängern unterscheidet, denn das Buch besteht nur aus einer Kurzgeschichte. Aufgrund möglicher Trigger gilt es vorab die Triggerwarnung zu beachten!

    Auch wie alle anderen Dark Romance Bücher der Stones ist dieses Cover einfach nur heiß und der reinste Augenschmaus. Die perfekte Optik für so eine Geschichte, die direkt noch mehr Lust aufs Lesen macht.

    Nach einem missglückten Blind Date wird sie von ihm angehalten, weitere Umstände führen dazu, dass sie in einer alten Gefängniszelle auf seinem Revier landet. Ein dominanter Cop trifft auf eine Frau mit speziellen Vorlieben. Uns erwartet nicht nur eine heiße Story, sondern auch eine Story mit Tiefgang. Wie wird das nur mit den beiden enden?

    Auch in diesem Buch hat mich der Schreibstil wieder so umgehauen und gepackt. Ich habe das Buch einfach so inhaliert. Aufgrund seiner Besonderheiten und der Bildhaftigkeit konnte mich total in diese Situation hineinversetzen und hatte das Gefühl, mittendrin zu sein. Auch wenn die verwendeten Ausdrucksweisen nicht jedermanns Geschmack sind, so sind diese hier mehr als angebracht, da sie die Geschichte erst so authentisch werden lassen. Wer an so was keinen Geschmack findet, sollte vielleicht davon absehen, Dark Romance Bücher zu lesen. Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt, die dem Leser tiefere Eindrücke in den Charakter ermöglichen, sei es, um Handlungen besser nachvollziehen zu können oder auch um zu verstehen, wie es gefühlsmäßig mit der jeweiligen Person steht. Das Buch ist nicht nur so was von erotisch, sondern auch so was von spannend. Denn so nebenbei werden auch noch ein paar ziemlich unerwartete Dinge preisgegeben bzw. aufgedeckt. Einfach super spanend bis zum Schluss. Dies hat für das gewisse i-Tüpfelchen gesorgt und diese Geschichte perfekt und stimmig abgerundet.

    Bereits die Namen der beiden Charaktere haben mich zum Schmunzeln gebracht. Aber auch so fand ich die beiden sehr amüsant und sie haben mich sehr gut unterhalten. Sie entwickeln sich im Laufe der Geschichte weiter und wir dürfen sie dabei begleiten, wie es hart her geht u.a. spielen Dominanz und Unterwerfung hier eine wichtige Rolle. Aber die Geschichte der beiden hält auch noch andere Dinge und vor allem überraschende Momente bereit, mit denen ich zu Beginn des Lesens so definitiv in keiner Weise gerechnet hätte.

    Fazit: Meine liebsten Dark Romance Bücher kommen definitiv von den Stones. Sie sind immer gut darin, noch eins oben drauf zu setzen.

  3. Yvonne Boche

    Was für ein Erotischer Kurzroman, der war so heiß das ich wirklich eine Abkühlung brauchte. Der Schreibstil war wieder perfekt das Cover ist der Hammer und die Erotischen Szenen olala ,so das mein Kopfkino auf Hochtouren lief. Danke für die Lesezeit und ich freue mich auf weitere heiße Geschichten

  4. Jasmin

    Ich Liebe dieses Cover und diese Farbe und das Paar das sehr gut zum Buch passt.

    Meine Fresse ist das Buch geil, absolut Tropfend, Schlüppi nässend und sehr fesselnd ( Im wahrsten Sinne des Wortes ) es ist definitiv anders und Mehr als erwartet doch wer das Autoren Duo kennt weiss das sie anders sind und schreiben wie Ihnen der Mund gewachsen ist.

    Ich Liebe ihren Schreibstiel der super flüssig und Locker zu lesen ist. Ich war vom ersten bis zum Letzten Wort total gefesselt und ich hab sowas von gesabber. Und ähm ja .. wer bei dem Buch nicht spitz wird und seine/n Frau/Mann dannach bespringt hat das Buch nicht wirklich Gelesen 🤭

    Was ich total genial finde ist der Nachhal der das Buch hat. Den es ist eines das wird einem einfach im Gedächtnis bleiben. Weil Kopfkino und so ist absolut garantiert.

    Von Mir bekommt das Buch nicht nur eine Leseempfehlung sondern ein Lesemuss ♥️😘

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.