Dirty Fairytales – 7 Haselnüsse für Rotkäppchen

1,99 4,99  inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2 bis 7 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

~~~~~

Und die Moral von der Geschicht‘? Trau Wölfen, aber Märchen nicht.

So lautet das Ende dieser Erzählung und damit ist alles gesagt, was jene wissen müssen und sollen, die schwache Nerven haben oder der schmutzigen Wahrheit nicht ins Gesicht schauen mögen. Im Gegensatz zum tugendhaft-tumben Märchen beginnt diese Geschichte nämlich schon an der äußersten Grenze herkömmlicher Moral und Sitte, von wo aus es weit in unbekannte Gefilde geht.

Gewiss darf diese Warnung vor dem Hunde mit einem Augenzwinkern verstanden werden, doch sei zur Betrachtung des anderen Auges gemahnt. Dort zwinkert nichts, auch wenn es funkelt. Lüstern, würde der Prüde sich ereifern. Listig, könnte der Vorsichtige verlautbaren. Und beide wären sie der Wahrheit so nahe wie dem Irrtum.

7 Haselnüsse für Rotkäppchen ist ein Dirty Fairytale – ein schmutziges Märchen. Und eine erotische Erzählung mit Fallstricken für die Unbedarften obendrein. Wer sich davon gut unterhalten oder gar – Gott bewahre! – angeregt fühlt, darf sich auf die Schulter klopfen und sich Nicht-Spießer nennen. Oder auch Karl oder Luise Mustermann. Immerhin ist es für den Autoren völlig bedeutungslos, wie jemand sich zum eigenen Vergnügen nennt.

~~~~~

Unsere Taschenbücher werden von uns grundsätzlich signiert verschickt. Wenn du Sonderwünsche für die Signierung hast, es für eine andere Person als Geschenk gedacht ist oder gar keine Signierung vorgenommen werden soll, kannst du es uns das am Ende des Bestellvorganges an der Kasse mitteilen.

Zusätzliche Information

Buchformat

, ,

Triggerwarnung

Inhaltswarnung

(Bitte lies dies, denn es ist eine Warnung vor dem Hunde, der in der Erzählung darauf lauert, den unbedarften Leser anzufallen, wie der Wolf das vermeintlich ‚originale‘, grimmsche Rotkäppchen!)

Märchen sind Fabeln, die allem Anschein nach die höchsten Ideale von Tugendhaftigkeit, Anstand und Sittlichkeit – kurzum, bürgerlicher Moral – herauskehren und in geradezu überspitzer Weise dem Leser vorhalten. Und zugleich sind sie unglaublich offen für Interpretationen. Fast, als wären diese Geschichten weit mehr, als offenkundig ist.

Was wenn, so fragt sich der Autor, der Augenschein nicht einmal Fassade darstellt, sondern der Überzeichnung regelrecht Methode zu eigen ist?

Diese Erzählung überschreitet nicht einfach die Grenzen normaler Moral, sondern beginnt beinahe schon jenseits derselben. Was hier berichtet wird, kann erschrecken, verunsichern, irritieren und sogar abstoßen. Es ist ein Versuch, die anständige Fassade völlig beiseite zu fegen und einen eventuell möglichen Bodensatz zu finden. Ein Versuch, die womöglich verderbteste – in anderen Worten ‚schmutzigste‘ – Version der Mär zu schildern.

Die Frage ist, ob du dich darauf ebenso leicht einlassen kannst, wie auf eine Geschichte, in der aus dem Bauch eines vollgefressenen Wolfes eine unbeschadete Großmutter mitsamt ihrer Enkelin geschnitten ward. Wenn du dich dem nicht gewachsen fühlst, ist das keine Schande und der Punkt zur Umkehr ist gekommen.

Fährst du fort, tust du dies auf eigene Gefahr und dein Seelenheil liegt nunmehr ganz in deiner Hand. Falls es durch so etwas Niedliches wie ein kleines, schmutziges Märchen denn überhaupt gefährdet werden könnte. Spuren von Wahrheiten könnten allerdings enthalten sein. Ganz im Gegensatz zu auch nur einem Hauch von Anstand …

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dirty Fairytales – 7 Haselnüsse für Rotkäppchen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.